Umgebung

Kindelbrück

Im Landkreis Sömmerda gelegen, finden Sie im Norden von Thüringen unsere Kleinstadt Kindelbrück. Von hier aus erreichen Sie in kürzester Zeit zahlreiche Ausflugsziele, wie die Kulturstadt Weimar, die Landeshauptstadt Erfurt oder den Kyffhäuserkreis mit geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Bauernkriegspanorama oder der sagenumwobenen Barbarossahöhle. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad können Sie Sehenswürdigkeiten der Kindelbrücker Mitgliedsgemeinden erkunden. Erfahren Sie mehr über unsere Region im Schloss Kannawurf mit angrenzendem Heimatmuseum oder gehen Sie auf den Spuren der Urmenschen in der Ausgrabungsstädte „Steinrinne“ in Bilzingsleben.
Einen Steinwurf von unserem Hause entfernt finden Sie das Naherholungsgebiet rund um die Karstspaltquelle. Als „Gründelsloch“ bekannt bietet die natürliche Quelle besonders bei Sonnenschein ein einmaliges Farbenspiel.
Erholung und Kommunikation finden Sie in Restaurants, wie der Gaststätte „Drei Lilien“, einer Bowlingbahn, einer Diskothek oder im Kindelbrücker Freibad.

Die Stadt Weißensee und der Chinesische Garten

Seit 2011 ist der Chinesische Garten in Weißensee ein beliebtes Reiseziel in der historischen Stadt Weißensee. Im “Garten des ewigen Glücks” können sie bei schönem Wetter durch die Gartenanlage spazieren,  chinesische Spezialitäten und ein Tässchen Tee zu sich nehmen.
Neben dem Chinesischen Garten ist die nah gelegene Runneburg und der Gondelteich einen Besuch wert.

Die Unstrut mit dem Fahrrad erkunden

Erkunden Sie die Umgebung auf dem Unstrutradweg und genießen sie die schönen Landschaften von Thüringen. Von unserer Pension aus erreichen sie in 5 Minuten den Fahrradweg nach Kannawurf. Von dort können Sie Richtung Heldrungen und Arten weiterradeln.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.unstrutradweg.de

Ein kleiner Tipp des Hauses:

Erreichen Sie Kindelbrück über Riethgen können Sie entlang des Unstrut-Radweges eine neue Strecke fahren um den Weg über die Hauptstraße zu vermeiden.
Biegen Sie dazu am Ortsausgang Rietghen rechts auf die Brücke. Dort führt der Radwanderweg seit kurzem weiter direkt nach Kindelbrück.